Manuelle Therapien

Die manuelle Therapie ist ein Behandlungskonzept das sich mit der Untersuchung, Behandlung und kontinuierlichen Überprüfung des Therapieverlaufes bei Funktionsstörungen im Bewegungsapparat befasst. Hierzu gehören zum Beispiel Schmerzen und Einschränkungen in den Gelenken, der Wirbelsäule, der Muskulatur oder des Nervensystems. Mit gezielten manuellen Mobilisationen, Dehnungen und auch Kräftigungen können die Probleme des Patienten positiv beeinflusst werden.

 

Unser Team in der Physiotherapie Stapfer arbeitet mit dem Maitland Konzept. Dieses Konzept bietet für jeden Patienten eine individuell massgeschneiderte Therapie mit angepasster Dosierung und überprüfbarer Progression.