Neurorehabilitation


Im Bereich der Neurorehabilitation liegt der Fokus in der optimalen Nutzung der Ressourcen des Patienten unter Berücksichtigung seiner Defizite. Abhängig vom Schweregrad der Beeinträchtigung und Ausprägung der Symptome werden die Ressourcen gezielt gefördert und wenn möglich verbessert und die bestehenden Defizite durch optimale Kompensationsstrategien ausgeglichen. Hauptziele in der Neurorehabilitation sind die Mobilität der Betroffenen und somit die Selbständigkeit längst möglich zu erhalten. Unsere speziell ausgebildeten Therapeuten finden gemeinsam mit dem Patienten seinen individuellen Weg, um seinen Körper richtig einzuschätzen und damit seinen Alltag bestmöglich zu bewältigen.

 

 

Janine Stapfer und Daniela Bieri sind beide Mitglieder der Fachgruppe Physiotherapie bei Multipler Sklerose (fpms).

www.fpms.ch